Musikschule Markgräflerland | Unterricht | Musikalische Grundausbildung

Unterrichtsangebot der Musikschule Markgräflerland

Musikalische Grundausbildung

Allgemein

ab 6 Jahren

Die Grundstufe dient der Vermittlung und Entwicklung einer elementaren musikalischen Grundausbildung. Hier fördern wir die musikalischen Fähigkeiten des Kindes, helfen die Richtung der Begabung zu erkennen und schaffen Grundlagen für den nachfolgenden Instrumental- oder Vokalunterricht.

Lehrkräfte Ulrike Böhm, Hanna Otto, Birgit Rohne, Regine Textor, Gabi Toussaint, Anuschka Wagner, Ruth Weisner, Claudia Wenz Ziemer

mehr zur Grundausbildung

Besondere Angebote

Orff-Rhythmus-Gruppe

Lehrinhalte sind wie in der Grundausbildung unter Punkt Allgemein beschrieben.

Der Schwerpunkt des Unterrichtes liegt im Erlernen von Ostinato und Begleit- modelten und erstem Melodiespiel auf Glockenspielen und Xylophonen. Wir lernen rhythmische und melodische Notation. Das Musizieren in der Gruppe, das Tutti und Solospiel, polyrhythmische Übungen sind Bestandteil dieses Unterrichtsangebotes.

Gruppengröße: 5 - 6 Kinder
Dauer: 1 Jahr, kann fortgesetzt werden

Lehrkräfte Hanna Otto, Regine Textor, Gabi Toussaint, Claudia Wenz Ziemer
Trommelgruppe
Grundausbildung mit Flöte und Orffschulwerk

Neu zum Schuljahr 2007

Eine Orientierungsstufe für Kinder bietet die Musikschule für 6- und 7-jährige Kinder an.

Unter Einbeziehung der C-Flöte (Fünftonraum), den Xylophonen und dem Orff-Schlagwerk wird rhythmische und melodische Notation erlernt, erste Melodien und Begleitungen auf der Flöte und dem Xylophon gelernt.

Die Dauer beträgt 1 Jahr.

Fortsetzungsmöglichkeiten
  • Instrumentalunterricht im Einzel- oder Gruppenunterricht
  • Kinderchor