Musikschule Markgräflerland | Unterricht | Ensembles

Unterrichtsangebot der Musikschule Markgräflerland

Ensembles der Musikschule Markgräflerland

Die Musikschule Markgräflerland hat eine Vielzahl von kleineren aber auch größeren Orchestern, Chören, Spielkreisen und Ensembles ins Leben gerufen.
Für die Schüler ist die Teilnahme am gemeinsamen Musizieren kostenlos. Der Mehrwert liegt auf der Hand. Im Ensemblespiel reifen nicht nur die musikalischen Fähigkeiten der Kinder und Jugendlichen, sondern auch das soziale Miteinander.
In den Ensembles spielen Anfänger neben Fortgeschrittenen. Voneinander lernen, auf den anderen Rücksicht nehmen und dabei künstlerische Erfolge zu erreichen - das sind die Ensembles der Musikschule Markgräflerland, die hier im Einzelnen vorgestellt werden.

Balineos

Das Ensemble Balineos ist eines der Bläserensembles der Musikschule Markgräflerland. Die meisten der jungen Musiker stammen aus der Mitgliedsgemeinde Bad Bellingen. Das Repertoire reicht von den Werken der Renaissance bis zu den Werken der Moderne, wobei ein Schwerpunkt die Musik des Barock und der Klassik darstellt. Die Balineos bereichern Konzerte und umrahmen Veranstaltungen. Das Foto zeigt sie mit ihrem Lehrer und Ensembleleiter Martin Mayer.

Das Ensemble Balineos

Melodie Strings

Der Musikkreis "Melodie Strings" ist ein Streichensemble mit besonderen Zielen. Neben Konzerten und Wettbewerben steht vor allem die Freude beim gemeinsamen Musizieren im Vordergrund. Ensembleleiterin Roberta Lenzing ist Musikpädagogin für das Fach Violine und hat den Musikkreis 2008 gegründet. Seither beschäftigen sich ca. 12 Kinder und Jugendliche mit Violine, Bratsche und Cello unterschiedlichen Werken aus Barock, Klassik und Romantik. Das Streichensemble probt immer dienstags um 19.00 Uhr in der Schule in Efringen-Kirchen.

The Swinging Flutes

The Swinging Flutes

Das Querflötenquartett spielt Stücke quer aus der gesamten Musikgeschichte und ist seit mehreren Jahren ein eingespieltes Team. Seit 2009 liegt "The Swinging Flutes" in den Händen von unseren Querflötenlehrer Georg Jurek Zielinski, der die vier Flötistinnen sorgfältig auf Auftritte vorbereitet. Eine große Kangvielfalt probt das Querflötenquartett der Musikschule Markgräflerland immer mittwochs um 17.30 Uhr in der Hebelschule in Schliengen.

Melodie Strings

Bläserklasse Heitersheim

Die Bläserklassen der Johanniterschule Heitersheim sind sehr erfolgreiche Musizierprojekte für den frühen Einstieg auf einem Blasinstrument und Schlagzeug unter der Leitung von Frau Nicola Müller. Die Kinder musizieren von Anfang an auch gemeinsam. Bläser-, Akkordeon-, Streicher-, Blockflöten- und Musizierklassen fördern somit die Entwicklung des Sozialverhaltens und des Lernverhaltens in äußerst positiver Weise. Den Instrumentalunterricht für die Kinder übernimmt die Musikschule Markgräflerland fachspezifisch in kleinen Gruppen.

Bläserklasse Heitersheim

Bläserklasse Schliengen

Zum Terminkalender auf google.com

Bläserklasse Malsburg/Marzell

Bläserklasse Schliengen